Körperarbeit

FussRückenNackenbild

Über den Körper in den Kopf  je besser Sie Ihre Körpersignale verstehen, umso weniger werden Sie Folgekrankheiten und Verspannungen bekommen.

Meine Arbeit ist eine Kombination aus sanfter Massage, Bewegung und Entspannung. Ihre Aufmerksamkeit wird auf die bewusste Wahrnehmung Ihres eigenen Körpers gelenkt. Meine Hände lösen tief sitzende körperliche oder mentale Verspannungen. Sie bekommen  Beweglichkeit und mentale Klarheit. Die Bewegungen ähneln einer sanften Physiotherapie und Sie werden individuelle Übungen an die Hand bekommen, die im Alltag umsetzbar sind.

Eine Session bei mir hat drei Phasen, die variieren können.

1. Hilfe zur Selbsthilfe

Wir stehen uns gegenüber und finden einfache, mühelose und bewusste Bewegungen, um Ihre Körperwahrnehmung zu vertiefen. Wir entdecken gemeinsam, die genau für Sie passenden Bewegungen, die Sie immer, egal ob am Bahnsteig, im Bett oder an der Supermarktkasse anwenden können. Sobald Sie Ihr Rückgrat spüren können, ist es möglich, aufrechter zu stehen. Da das emotionale Gedächtnis über den ganzen Körper verteilt ist, finden wir Bewegungen, die bei Ihnen für Geschmeidigkeit sorgen wie bei einem graziösen Tier.

2. Genussphase

Sie liegen in bequemer Kleidung auf meiner Massageliege – auf dem Bauch, Rücken oder in der Seitenlage. Durch die Berührung meiner Hände erfahren Sie Freiheit, Leichtigkeit und Freude an Bewegungen. Die Fragen “Was ist leichter?” und “Welche Bewegung ist freier?” bestimmen meine Behandlung. Minimale, weiche Wellenbewegungen bringen den Körper in Fluss und in seine Mitte. Durch sanftes, achtsames Berühren und  Bewegen lassen muskuläre und psychische Spannung nach. Selbstregulierende, heilende Prozesse werden in Gang gesetzt. Alte Muster lösen sich auf und psychisch wie körperlich können Sie vieles, ohne viel zu reden, auflösen. Die Reorganisation im Körper und in der Seele kann beginnen.

3. Feedback-Recall

Im Stehen werden die Erfahrungen integriert. Staunen Sie, was neue Bewegungsmuster in Ihnen auslösen können. Sie werden sich an diese jederzeit mühelos erinnern. Ich erreiche Ihr Unterbewusstsein und so werden sich alte Muster lösen und neue Erfahrungen haben Raum. Es ist, als ob Sie ein Haus ausmisten, Neues hat Platz.

 Wann ist diese Arbeit hilfreich?

  • Rücken-, Nacken-, Schulter- und Kopfschmerzen
  • Zur Nachbehandlung bei Sport- oder anderen Verletzungen
  • Muskelverspannungen
  • Regeneration nach sportlichen Aktivitvitäten
  • Stress
  • Burnout
  • Körperliche oder emotionale Traumen
  • Fibromyalgie
  • Begünstigt die natürliche Aufrichtung als Reorganisation des gesamten Körpersystems
  • Entspannung für Schwangere
  • Motivation für sportliche Erfolge

Warum ich so arbeite, wie ich arbeite


Weitere Informationen, Videos und Artikel über die TRAGER Methode finden Sie hier:

Was bewirkt Trager und wie sieht eine Session aus?

Eine Session kann dein Leben verändern – mehr erfährst du im 1 Minuten Video.

Naturalife.ch
Phytodoc.de
Yaacool.de
Gesundheitstrends.de
Was ist TRAGER?

Hier noch ein hilfreiches Video zur Kurzmeditation, das mir aus der Seele spricht.
How to meditate in a moment